Zum Newsletter anmelden

kochen und
genießen

Topfenauflauf mit Äpfel

Rezept von Wilhelmsburger Hoflieferanten, Menge 5 Personen, Dauer 90 Minuten

Eine süße Hauptspeise für unsere Naschkatzen!

Zutaten

  • 40 dag Äpfel (ca. 4 Stück)
  • 40 dag Bauerntopfen "der Feinbröselige"
  • 3 Eier (getrennt in Dotter und Eiklar)
  • 1 Pck. Vanillepudding-Pulver
  • 1/2 TL Backpulver
  • 2 cl Rum
  • 5 dag Rosinen
  • Saft und Schale von 1 Zitrone
  • 12 dag Zucker
  • 1 EL Zucker
  • 3 dag Butterflocken

Zubereitung

  1. Äpfel schälen und nach Entfernen des Kerngehäuses kleinwürfelig schneiden
  2. Bauerntopfen, Dotter, Rum, Rosinen, Zitronensaft und -schale gut vermischen
  3. Eiklar zu steifem Schnee schlagen und Zucker nach und nach dazugeben
  4. Puddingpulver mit Backpulver versieben und mit Schnee vorsichtig unter die Topfenmasse heben
  5. Äpfel in eine befettete Backform geben und Topfenmasse darüber verteilen
  6. abschließend mit Zucker bestreuen und mit Butterflocken bedecken
  7. Form in die untere Hälfte des vorgeheizten Rohres schieben
  8. bei 170° C ca. 45-50 Minuten backen, überkühlen lassen und lauwarm servieren

Der Auflauf kann auch mit Himbeeren in der Mitte der Topfenmasse verfeinert werden

Zutaten

  • 40 dag Äpfel (ca. 4 Stück)
  • 40 dag Bauerntopfen "der Feinbröselige"
  • 3 Eier (getrennt in Dotter und Eiklar)
  • 1 Pck. Vanillepudding-Pulver
  • 1/2 TL Backpulver
  • 2 cl Rum
  • 5 dag Rosinen
  • Saft und Schale von 1 Zitrone
  • 12 dag Zucker
  • 1 EL Zucker
  • 3 dag Butterflocken

Wilhelmsburger Hoflieferanten

5 Personen

90 Minuten

Rezept ausdrucken

zurück zur Rezept-Übersicht

Hallo, lern mich kennen!Hallo, lern mich kennen!Hallo, lern mich kennen!Hallo, lern mich kennen!Hallo, lern mich kennen!Hallo, lern mich kennen!