100% regional
100% Natur

Unser Jogurt

„Wie findest du unser Jogurt?“ - „Jo, gurrrt!“

Unser Jogurt und die Verpackung

Wir produzieren das erste Jogurt, bei dem sowohl der Inhalt mit allen Zutaten als auch die Verpackung zu 100% aus Österreich stammen. Die Deckel der Jogurts beziehen wir von der Firma Constantia aus der Nachbargemeinde Weinburg, die Becher werden von der Firma Greiner aus Oberösterreich produziert. Unsere Jogurtprodukte gibt es in allen Filialen in Niederösterreich, Wien und dem Nordburgenland bei Spar, Merkur und Billa.

Die Entstehung

In einer intensiven Vorbereitungszeit von 4 Jahren haben wir nach den besten Früchten aus der Region gesucht, verschiedene Obstsorten ausprobiert und viele intensive Gespräche geführt. Durch die Verarbeitung der besten und reifsten Früchte enthält unser Jogurt 30% weniger Kristallzucker – und ist gleichzeitig dank der natürlichen Süße der Früchte intensiver im Fruchtgeschmack. Die besondere Veredelung von Jogurt und Frucht überzeugt sowohl qualitativ als auch geschmacklich.


Natur

Unser Naturjogurt wird aus naturbelassener Frischmilch hergestellt und mit viel ♥ zubereitet. Der Fettgehalt liegt bei mindestens 4%.

Unser Naturjogurt wurde 2017 zum Falstaff-Testsieger unter allen verkosteten Naturjogurts gewählt! Mehr Infos erfahren Sie hier!

Am Jogurtbecher ist unsere Uschi vom Bertlhof abgebildet. Uschi lebt seit 2012 am Bertlhof.

Erfahre mehr über Uschi > 

 

Marille

Die Basis für unser Marillenjogurt ist das Naturjogurt. Die sonnengereiften Wachauer Marillen der Sorte „Klosterneuburger“ stammen vom Marillenhof der Familie Reisinger am Jauerling (Niederösterreich).

Am Jogurtbecher ist unsere Silke vom Bertlhof abgebildet. Silke lebt seit 2007 am Bertlhof.

Erfahre mehr über Silke > 

 

Erdbeere

Für das Erbeerjogurt mischen wir das Naturjogurt mit den handgepflückten Erdbeeren der Sorte „Symphonie“. Diese werden direkt vom Obstbaubetrieb der Familie Strohmaier in Hafnerbach (Niederösterreich) zugekauft.

Am Jogurtbecher ist unsere Sissi vom Bertlhof abgebildet. Sissi lebt seit 2011 am Bertlhof.

Erfahre mehr über Sissi >

 

Dirndl

Für das Dirndljogurt veredeln wir das Naturjogurt mit den sonnengereiften Dirndln der Sorte „Jolico“ von der Baumschule Frank aus Heiligeneich (Niederösterreich).

Am Jogurtbecher ist unsere Wanda vom Bertlhof abgebildet. Wanda lebt seit 2011 am Bertlhof.

Erfahre mehr über Wanda >

 

Hallo, lern mich kennen!Hallo, lern mich kennen!Hallo, lern mich kennen!Hallo, lern mich kennen!